Sonnenobservatorium „Bischofswiese“ 2

Wie im ersten Artikel zum „Sonnenobservatorium Bischofswiese“ schon vermutet, bzw. per Google Earth ermittelte, konnte jetzt nachgewiesen werden, dass zur Wintersonnenwende (21. Dezember) die Sonne auf der Kellerberg-Kolkturmberg-Linie aufgeht. Hier das Belegfoto dazu.

Das Foto wurde an der Erhebung im roten Kreis gemacht. Diese Erhebung mag zu alten Zeiten ein Zentralheiligtum gewesen sein, denn von hier ist nicht nur die Wintersonnenwende am Kolkturmberg, sondern auch die Sommersonnenwende am Kellerberg zu sehen. Letzteres gilt es noch zu belegen.

Während der steinzeitlichen Nutzung der Bischofswiese wurde dieses Phänomen bestimmt gesehen und gewürdigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s